VisionMagazin

Wachstum im Internet – von der Kraft der Exponentialfunktion

Alles in der Natur wächst abhängig von bestimmten Bedingungen. Doch was ist das Geheimnis des digitalen Wachstums? Erfahre, wie du dich auf das Wesentliche konzentrieren und kontinuierlich wachsen kannst. Lass dich von der Natur inspirieren und entdecke, wie du wie ein Bambus im Internet wachsen kannst. Bereit für die digitale Transformation?

Inhalt

Alles in der Natur wächst abhängig von bestimmten inneren und äußeren Bedingungen. Eines ist aber bei allen Organismen gleich: Kontinuität.

Anstatt aus dem Nichts zu entstehen, bauen Organismen auf dem auf, was sie in der Vergangenheit bereits gebaut haben. Manche schneller, manche langsamer, selten gleichmäßig, aber immer additiv.

Reduce the effort. Never skip the effort.

Als Menschen neigen wir dazu, uns auf die großen Dinge zu konzentrieren. Auf das, was uns motiviert und Anstrengung erfordert. Wir streben danach, einen 2-stündigen Podcast aufzunehmen, 1000-Wörter-Aufsätze zu schreiben oder eine Stunde lang zu trainieren. Doch so funktioniert die Natur nicht. Stattdessen gilt: „Die Natur hat keine Eile, und doch ist alles vollbracht.“, wie der Taoist Lao-Tzu weise bemerkte.

Die großen Dinge entstehen durch die kleinen Dinge, die immer wieder getan werden.

Wachstum im Business

Dieses Prinzip lässt sich auch aufs Business übertragen. Egal, welches Projekt du beginnst, nimm dir die Natur zum Vorbild. Anstatt dich auf die Größe des Aufwands zu konzentrieren, solltest du dich auf die Essenz allen Wachstums konzentrieren: Mach weiter, auch wenn es noch so langsam geht. Die Natur arbeitet auf lange Sicht und erledigt nicht alles auf einmal. Besonders im Internet ist dies von Bedeutung: Es ist unmöglich, als digitaler Organismus nicht zu wachsen, wenn man nie aufhört.

Irgendwann wirst du wie ein Bambus sein.

Bambus wächst über Jahre hinweg extrem langsam. Tatsächlich ist seine Entwicklung anfangs nicht einmal sichtbar, weil sie sich unter der Erde verbirgt. Doch plötzlich katapultiert sich der Bambus innerhalb von Wochen in den Himmel. Das ist die – wenn auch intuitiv unverständliche – Natur des Internets. Netzwerkeffekte verwandeln dich in einen Internetbambus. Aber nur, wenn du die Mühe nicht scheust.

Autor
Dr. Patrick May wandelt philosophisch zwischen Größenwahn und Bescheidenheit. Er schreibt über Gott und die Business-Welt. Mit Goalimpact spielt er Moneyball im Fußball und vertritt die These: Fußball ist eine Religion.
Digital Sozial? Teilen erlaubt!
LinkedIn
WhatsApp
Email
mehr entdecken
Psychologie
Gym als Therapie – wie dein Körper deinen Geist beeinflusst

Wie kann das Gym als Therapie genutzt werden? In diesem Artikel geht es um die Verbindung von Geist und Körper und warum Krafttraining eine günstige und effektive Form der Psychotherapie sein kann. Erfahre mehr über die positiven Auswirkungen des Trainings auf den Geist und wie man es zur Gewohnheit machen kann.

Philosophie
Die Weisheit der Kinder

Ist Spielen die höchste Form der Existenz? In diesem Artikel geht es darum, wie wir durch das Spielen unsere wahre Natur wiederentdecken und vielleicht ein Stück Paradies zurückgewinnen können. Wir müssen als Erwachsene den Geist des Kindes verkörpern, um wahrhaft menschlich zu werden. Denn beim Spielen erfreuen wir uns an der Existenz an sich. Ein philosophisch-spielerischer Exkurs von Dr. Patrick May.

Business
Warum Bewerber abspringen – Studie zum Fachkräftemangel

Laut einer Studie wird der Fachkräftemangel in Deutschland weiter zunehmen. Doch nicht nur das: Nahezu alle Personalentscheider haben die Erfahrung gemacht, dass Bewerber während des Bewerbungsprozesses abspringen. Warum der Stuhl häufig leer bleibt und wie Unternehmen dem entgegenwirken können, erfährst du in diesem Artikel.

Design
Bauhaus: Pragmatiker mit Stil

Bis heute prägt die Bauhaus-Bewegung unser Design in vielerlei Hinsicht. Durch die Betonung von Funktionalität und Effizienz schufen die Bauhäusler Produkte, die nicht nur für ihren minimalistischen Stil bekannt sind, sondern vor allem das Leben der Benutzer erleichtern.

Philosophie
Nette Idee, das mit dem Urknall. Aber leider widerlegt. Was jetzt?

Die Theorien um den Urknall prägen seit Jahrzehnten die Vorstellung von der Entstehung des Universums in unserer westlichen Welt. Doch was, wenn diese grundlegende Annahme ins Wanken gerät? Die neuesten Beobachtungen des James-Webb-Teleskops zwingen uns dazu, unsere gesamte Kosmologie zu überdenken.

Print #01 – Mehrwert Schönheit

Wir präsentieren unsere erste Print! Das Titelthema lautet „Mehrwert: Schönheit“. In diesem Magazin beleuchten wir den Wert der Schönheit im Business.

Sicher dir jetzt deine Ausgabe!

Bühne frei für deinen Artikel

Wir entwickeln, betreiben und vermarkten redaktionelle Medienangebote. Wenn du etwas zu erzählen hast, helfen wir dir gerne, deine Geschichte zu veröffentlichen. Schau dir jetzt unsere Medienkooperation inkl. redaktionellem Support an!

True Personal Better Branding​

Personal Branding geht von innen nach außen. Entfalte deine Persönlichkeit um deine Marke strahlen zu lassen. Ein praktisches Buch für alle, die sich mit dem Thema Personal Branding auseinandersetzen wollen.

VisionMagazin

Vision Newsletter?

Jap! Bei uns als WhatsApp-Kanal

Bleib auf dem neusten Stand mit dem Vision WhatsApp Kanal. Du bleibst anonym und bekommst frische Inspiration statt Spam!

Folge uns &
bleibe auf dem Laufenden!

Bist du noch da?

Wir machen mal das Licht aus!

Hättest du das gedacht? Der größte Anteil des Stromverbrauchs in einem deutschen Haushalt wird von Computer, Fernseher und Co. verursacht. Laut BDEW sind es durchschnittlich rund 28 Prozent des gesamten Stromverbrauchs.

QUELLE: BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

 

VisionMagazin