JOMO: the joy of missing out

FOMO – „the fear of missing out“ – ist für niemanden von uns ein Fremdwort. Aber was wäre, wenn man diese Angst hinter sich lassen und sogar Freude daran finden könnte, Dinge zu verpassen? Eine Einladung, den Moment zu genießen.

Inhalt

FOMO kann mich mal!

Andauernder Stress. Übervolle Terminkalender. Ständige Hektik. Wir haben sie fast widerstandslos als Teil unseres Alltags akzeptiert.

Unsere Entscheidungen werden nicht mehr von uns getroffen, sondern von der Angst, etwas zu verpassen – auch bekannt als „fear of missing out“, kurz FOMO. Sie bringt uns dazu, zu allem und jedem ja zu sagen. Wir denken nicht einmal darüber nach, ob wir dieses konstante Jonglieren zwischen tausend Pflichten überhaupt wollen. Allein der Gedanke daran, eine Ruhepause einzulegen, während andere Menschen sich ohne uns vergnügen, treibt uns in den Wahnsinn. Entspannung? Bloß nicht! Wir könnten ja etwas verpassen!

Ein heikles Dilemma. FOMO ist real. Aber Fakt ist: Wir können nicht alles erleben. Es wird immer Events geben, bei denen wir nicht dabei sind. Möglichkeiten, die wir nicht ausschöpfen. Menschen, die wir nicht kennenlernen. Dinge zu verpassen ist kein Weltuntergang. Dinge zu verpassen ist Normalität.

Ich mach ab jetzt JOMO.
The joy of missing out.

Ich lebe langsamer. Einfach so. Ich geh eingeschlafenen Hobbys nach, statt neue zu finden. Ich mach weniger Touristen-Aktionen und mehr Waldspaziergänge. Ich schaue mit Freunden in die Sonne. Ich geh früh schlafen und genieß die Stille am Morgen. Ich lass mein Handy zu Hause und lebe im Moment. Ich trink Leitungswasser statt Kaffee. Weil ich Leitungswasser einfach lieber mag. Ich freu mich über 1:1-Gespräche und zelebrier das sich-Zeit-für-etwas-Nehmen.

Ich sitze einfach friedlich da, wo ich mich eben befinde, bin zufrieden und genieße das Leben wie’s grad kommt.

Denn weniger ist mehr.

Und wenn ich so drüber nachdenk, find ich es eigentlich schön, dass ich ein Leben leben darf und nicht hunderttausend. Weil ich dann nicht alles ausprobieren muss.

Und unterm Strich freut es mich, dass ich auch mal was verpassen darf.

Ich hab halt JOMO.

Autor
Malin Georg ist lebenslustige Textkünstlerin und (fast) radikal dem Minimalismus verfallen. Sie hält die Schönheit von Sprache hoch und spricht am liebsten Spanisch, Englisch und mit Gott.
Digital Sozial? Teilen erlaubt!
LinkedIn
WhatsApp
Email
mehr entdecken
Karriere
Stärken und Schwächen im Bewerbungsgespräch kommunizieren

In Bewerbungsgesprächen ist die Frage nach den Stärken und Schwächen eine der am häufigsten gestellten. Doch wie kann man sie am besten beantworten und dabei einen bleibenden und positiven Eindruck hinterlassen? So kannst du deine Stärken und Schwächen im Bewerbungsgespräch am besten kommunizieren und darauf solltest du achten.

Psychologie
Change Your World. Wie deine Vision alles verändert

Wie verändern wir die Welt? Oder im Kleinen: Wie verändern wir unsere Lebenswelt? John Maxwell macht deutlich, dass eine klare Vision eine zentrale Rolle spielt, wenn wir einen Einfluss darauf haben wollen. Was eine gute Vision ausmacht und wie du deine Vision findest, erfährst du hier.

Mindset
Du kannst! Pure Motivation durch das richtige Mindset – Neurowissenschaft

Was ist das Geheimnis hinter purer Motivation und der richtigen Einstellung? Erfahre, wie die Neurowissenschaft uns hilft, unser volles Potenzial zu entfalten und unsere Ziele zu erreichen. Tauche ein in die faszinierende Welt der Hirnforschung und entdecke, wie du deine Motivation auf das nächste Level bringen kannst.

Mindset
Klein aber beständig – mehr erreichen mit weniger Energie

Ein wichtiges Konzept der Chemie ist die Aktivierungsenergie. Wie können wir dieses Konzept nutzen, um unsere eigenen Verhaltensweisen zu ändern? Entdecke, wie kleine Schritte und Geduld zu großartigen Ergebnissen führen können. Finde heraus, wie du die Aktivierungsenergie in deinem eigenen Leben nutzen kannst!

Print #01 – Mehrwert Schönheit

Wir präsentieren unsere erste Print! Das Titelthema lautet „Mehrwert: Schönheit“. In diesem Magazin beleuchten wir den Wert der Schönheit im Business.

Sicher dir jetzt deine Ausgabe!

Bühne frei für deinen Artikel

Wir entwickeln, betreiben und vermarkten redaktionelle Medienangebote. Wenn du etwas zu erzählen hast, helfen wir dir gerne, deine Geschichte zu veröffentlichen. Schau dir jetzt unsere Medienkooperation inkl. redaktionellem Support an!

True Personal Better Branding​

Personal Branding geht von innen nach außen. Entfalte deine Persönlichkeit um deine Marke strahlen zu lassen. Ein praktisches Buch für alle, die sich mit dem Thema Personal Branding auseinandersetzen wollen.

Vision Newsletter?

Jap! Bei uns als WhatsApp-Kanal

Bleib auf dem neusten Stand mit dem Vision WhatsApp Kanal. Du bleibst anonym und bekommst frische Inspiration statt Spam!

Folge uns &
bleibe auf dem Laufenden!

Wir entwickeln, betreiben und vermarkten redaktionelle Medienangebote.

Schau dir jetzt unsere Medienkooperation inkl. redaktionellem Support an!

Bist du noch da?

Wir machen mal das Licht aus!

Hättest du das gedacht? Der größte Anteil des Stromverbrauchs in einem deutschen Haushalt wird von Computer, Fernseher und Co. verursacht. Laut BDEW sind es durchschnittlich rund 28 Prozent des gesamten Stromverbrauchs.

QUELLE: BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

 

VisionMagazin